Ranunculaceae  /  Ranunculus thora
Botanik im Bild
15.01.2003   (neu)
Home

Schildblatt-Hahnenfuß  /  Gift-Hahnenfuß

J. Schneider  /  Monte Baldo

Grundblätter zur Blütezeit meist fehlend (verdorrt) / Unterstes Stängelblatt etwa in der Mitte des Stängels sitzend, gekerbt bis gesägt / Stängel meist unverzweigt / Stängelblätter 8-13 cm lang, obere lanzettlich oder 3lappig, zugespitzt / Höhe: 5-30(40) cm / Blütezeit: V - VII  / Felsschutthalden, Felsbänder, Blaugrashalden, Horstseggenrasen, Legföhrengebüsch / kalkstet / (montan) subalpin bis alpin / sehr selten in Süd-K (östliche Karawanken) / Hauptverbreitung: Illyrische Gebirge, Karpaten, Westalpen, Pyrenäen / Sehr giftig !!! / Potentiell gefährdet !