Ranunculaceae  /  Ranunculus flammula
Botanik im Bild
05.04.2003        (neu)
Home

Brenn-Hahnenfuß

G. Schmidt  /  22.7.2002  /  Salzburg / Fanningberg

Pflanze aufrecht oder aufsteigend und dann Stängel nur an den unteren Knoten wurzelnd, aber mit geraden Stängelgliedern / untere Laubblätter 2-7 cm lang gestielt, elliptisch, obere lanzettlich, sitzend / Blütendurchmesser 8-20 mm / Nüsschen 1,5-2 mm lang, Schnabel gerade, 1/8 mal so lang wie das übrige Nüsschen / Höhe: 20-70 cm / Blütezeit: V - IX  / Sümpfe, nasse Wiesen, Wassergräben / kalkmeidend / collin bis montan / mäßig häufig bis selten in allen Bundesländern / In den westlichen Alpen gefährdet / Giftig !