Ranunculaceae  /  Callianthemum anemonoides
Botanik im Bild
15.07.2002
Home

Anemonen-Schmuckblume

E. Horak / 27.4.2002  /  Niederösterreich / Falkenschlucht bei Türnitz

Blütendurchmesser: 30 - 40(50) mm / Anzahl der Kronblätter 10 - 18 / Krone weiß bis blassrosa / Kronblätter linealisch (bis keilförmig), zweimal so lang wie die Kelchblätter / Nüsschen samt Schnabel 4,5 - 5 mm lang / Grundblätter zur Blütezeit noch nicht voll entwickelt, untere Fiedern über 10 mm lang gestielt / Kelchblätter häutig, weiß / Höhe: 5 - 22 cm / Blütezeit: IV - V  / Föhrenwälder, feucht-schattige Felsen und Geröll / nur über Kalk und Dolomit / montan bis subalpin / Zerstreut bis selten in Niederösterreich, Oberösterreich und Steiermark / Endemisch in den nordöstlichen Kalkalpen!